EXPANSION NACH BELGIEN

Die Success Hotel Group hat einen Vertrag für ihr erstes Haus in Belgien unterzeichnet: Baubeginn für das Aparthotel Adagio in Antwerpen ist bereits Anfang 2020. Die Eröffnung ist für das zweite Quartal 2022 geplant.

Antwerpen, 13.11.2019. Die Success Hotel Group wird gemeinsam mit Aparthotel Adagio, dem Marktführer in Europa bei Aparthotels, ihr erstes Haus in Antwerpen eröffnen. Damit expandiert die familiengeführte Hotelbetreibergesellschaft nach einem unterschriebenen Projekt für Österreich weiter ins Ausland und setzt ihre internationale Wachstumsstrategie erfolgreich fort. Insgesamt wird es das 32. Hotel des Unternehmens. Fünf weitere Objekte sind für Belgien im Gespräch.

Michael Friedrich, CEO der Success Hotel Group: „Nach Frankfurt am Main, Bremen und Kiel wird Antwerpen bereits das vierte Aparthotel, das wir gemeinsam mit Adagio verwirklichen. Wir freuen uns, mit diesem starken Partner einen neuen Markt für uns zu gewinnen.“ Anfang 2020 beginnen die Bauarbeiten für den Neubau. Im zweiten Quartal 2022 soll die Eröffnung gefeiert werden.

Das Aparthotel Adagio wird sich in Zurenborg, einem der schönsten Viertel Antwerpens im Belle-Epoque-Stil, befinden. Das historische Stadtzentrum mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, der Hauptbahnhof sowie Bushalte-, Tram- und Metro-Haltestellen sind vom Standort bequem zu Fuß erreichbar.

Das Markenkonzept ist auf komfortable Langzeitaufenthalte spezialisiert und bietet eine gelungene Kombination aus klassischem Hotelservice und flexiblem Komfort eines Apartments. Die 70 Studios und Zwei-Zimmer-Apartments werden über eine voll ausgestattete Küche mit Herd, Kühlschrank und Geschirrspüler verfügen, damit Gäste die Wahl erhalten: auswärts essen oder selber kochen. Zu den kostenfreien Extras werden die Nutzung des hauseigenen Fitnessraums sowie des WLANs im gesamten Aparthotel zählen. Zusätzliche Leistungen wie das tägliche Frühstücksbuffet können jederzeit gebucht werden. Auch Parkplätze werden vorhanden sein.

Bildquelle Candor

Emmanuel Van Canneyt Michael Friedrich

Emmanuel Van Canneyt, Business Development Manager bei Candor (links) und Michael Friedrich, CEO der Success Hotel Group (rechts)

ÜBER SUCCESS HOTEL GROUP

Die Success Hotel Group (SHGR) ist eine deutschlandweit tätige Hotelgesellschaft und betreibt aktuell 20 Hotels mit 2.488 Zimmern. Auch für die kommenden Jahre sieht es gut aus: Bis 2022 wird die SHGR neun weitere Hotels eröffnen. Drei weitere befinden sich in Projektierung. Als Franchise-Nehmer ist die SHGR langjähriger Partner von internationalen Hotelunternehmen und renommierten Dachmarken wie AccorHotels, Hilton Worldwide und InterContinental Hotels Group.